total vokal auf Chorwochenende - total vokal
16134
post-template-default,single,single-post,postid-16134,single-format-standard,bridge-core-1.0.4,cookies-not-set,ajax_updown,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

total vokal auf Chorwochenende

total vokal auf Chorwochenende

Im Tagungshaus Kloster Schönenberg bei Ellwangen

Noch vor der Sommerpause vom 26. – 28. Juli 2019 waren die Sängerinnen und Sänger von total vokal wieder zu Gast in der Tagungsstätte Schönenberg bei Ellwangen, um dort ihr jährliches Chorwochenende abzuhalten.

Nicht nur das schöne und ansprechende Ambiente der Tagungsstätte hatte zu einem tollen Chorwochenende beigetragen, sondern vor allem Li Schnitzer, die Chorleiterin von total vokal gemeinsam mit ihrem Partner und Pianist Jürgen Ullmann. Beide verstanden es ganz hervorragend das vielseitige und anspruchsvolle Arbeitspensum in einer entspannten und aufbauender Arbeitsatmosphäre zu vermitteln.

Mit dabei war auch diesmal Carmen Flechtner, Flamenco Tänzerin und Rhythmikerin. Singen, klatschen, stampfen waren angesagt und mit ihrer Lebensfreude und Ausstrahlung gelang es ihr wieder einmal alle Sängerinnen und Sänger wie selbstverständlich auf chorisches Klatschen einzustimmen.

Am Abend war wie immer bei total vokal Geselligkeit und gemütliches Zusammensein angesagt. Ein fröhlicher und willkommener Ausgleich zu den umfangreichen Chorproben.

Singen, Stimmbildung, Rhythmik, – drei intensive Probentage wurden absolviert und eine kameradschaftliche Chorgemeinschaft gelebt.

Zusammenfassender O-Ton einer Sängerin: “Scheee war’s wieder mal und g’lernt ham’er au viel”. 🙂